Fleischaufbewahrung

Biologisch Artgerechte RohFütterung

Moderator: Rudelangehörige

Re: Fleischaufbewahrung

Beitragvon Madze » Mo Jun 06, 2011 7:18 pm

Man kann Fleisch schon auftauen und wieder einfrieren. Es leidet ein bisschen der Geschmack, für den Menschen nicht so toll, aber ich denke Hundi macht das nichts aus.
Viele Grüße
Madlon


Die Intelligenz eines Hundes zeigt sich oft in der Fähigkeit, Wege zu finden, wie er einem Befehl nicht gehorchen muss.
Benutzeravatar
Madze
In Ehren ergraut
In Ehren ergraut
 
Beiträge: 2305
Registriert: Mo Aug 02, 2010 8:16 pm
Wohnort: Fürth

Vorherige

Zurück zu BARF

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast